Wandleuchten im Hotelzimmer – Form und Funktion

Wandleuchten tragen das Erscheinungsbild der Einrichtung mit. Im Hotelzimmer – wie auch in anderen Bereichen eines Hotels – kommt es auf eine repräsentative Einrichtung an. Die wird freilich auch von den Leuchten getragen, welche im Falle der Wandleuchten eine besonders gute Sichtbarkeit aufweisen. Produkte dieser Art werden in Augenhöhe angebracht. Dadurch fallen sie ins Auge, zumal sie durch das Licht einen besonderen Fokuspunkt in der jeweiligen Räumlichkeit darstellen. Doch neben der Optik einer Wandlampe im Hotelbereich darf auch der praktische Nutzen nicht zu kurz kommen.


Der praktische Nutzen von Wandleuchten in der Nähe des Gästebettes

Im Hotelzimmer werden Wandleuchten vielfach in der Nähe des Bettes angebracht. Teilweise sind hier freilich Nachttischlampen vorzufinden. Doch viele Hotels schwören auf die fest installierten Leuchten für die Wand, um den gleichen Nutzen zu erzielen: ein bequem vom Bett aus zuschaltbares Licht zu schaffen. Dieses wird beispielsweise eingesetzt, wenn es gilt, noch eine Stunde oder zwei mit einer ansprechenden Lektüre in einem angenehmen Licht zu verbringen. Beendet man seine Lektüre, so kann man das Licht bequem vom Bett aus wieder abschalten und muss nicht erst den Wandschalter betätigen, der in der Regel nicht in Griffweite vom Bett aus platziert werden kann und soll.

Wandleuchten mit Stil bereichern die Einrichtung

Im Hotelzimmer wie auch an anderen Orten innerhalb eines Hotels kommt es auf eine stimmige Optik der Wandleuchte an. Das bedeutet keineswegs, dass im Hotel nur goldene und kristallene Leuchten eingesetzt werden. Im Gegenteil: Ein solches Produkt kann in einem schlicht eingerichteten, modernen und dafür farbenkräftigen Hotel fehlplatziert sein. Daher ist es wichtig, aus dem reichhaltigen Angebot an Wandleuchten genau dasjenige Produkt auszuwählen, welches der Einrichtung des jeweiligen Hotels entspricht. Genanntes modernes Hotel wird daher auf eine Wandlampe mit schlichtem Design setzen, während in noblen, hinsichtlich der Einrichtung klassisch orientierten Hotels eine goldene Leuchte zum Einsatz kommen kann. Daneben gibt es für nahezu jedes Hotel das passende Produkt, sei es zur Unterstreichung eines maritimen, eines rustikalen oder eines blumenhaft-farbenfrohen Stils.